Link verschicken   Drucken
 

Neue Kurse im Juni

Für alle, die gerne ihre handwerklich technischen Fertigkeiten kennenlernen wollen, bietet der MINT-Campus Dachau einen Einführungskurs für alle Mädchen und Buben ab der 2. Grundschulklasse in der MCD-Holzwerkstatt mit dem Erwerb des Werkstatt-Passes an:

Dienstag, 13.06.2017, 13:30 - 15:00 Uhr , Kursnummer: W- 005/2017. Die Teilnahmegebühren belaufen sich auf 17.- € zuzüglich 2. -€ für Material. Drechseln- und Sägeübungen werden gezeigt und ausprobiert. Kleine Werkstücke werden angefertigt und können mitgenommen werden. Darüber hinaus wird auf das richtige Verhalten in einer Werkstatt eingegangen. Der Umgang mit den Maschinen ist ein wesentlicher Bestandteil des Kurses. Die Kinder z. B. können an der „einzigen kindersicheren Stichsäge der Welt“ arbeiten. Der Kurzhub bewirkt einen Vibrationsschnitt. Die Haut vibriert mit dem Sägeblatt mit und wird nicht verletzt.

Bitte mit festem Schuhwerk und enganliegender Kleidung zum Kurs kommen. Anmeldung bis Montag, 12. Juni 2017, 15. Uhr möglich!

Für die jüngeren zukünftigen IT-Expertinnen und Experten wird ein Einführungskurs mit LEGO® WeDo und der Möglichkeit den IT-Starter-Pass zu erwerben am

Dienstag 13.06.2017, 10:30 - 12:00 Uhr, Kursnummer L-005/2017 angeboten. Die Zielgruppe Mädchen und Buben ab der 2. Grundschulklasse. Die Teilnahmegebühren beträgt 19.- €. 

Mit dem Robotersystem WeDo von LEGO ® werden die jungen TeilnehmerInnen durch die verschiedenen Aufgaben geführt. Dabei erlernen sie technische und physikalische Grundlagen ebenso wie die elementare Logik des Programmierens.

Anmeldung möglich bis Montag 12. Juni 2017, 15.00 Uhr

 Für die Jugendlichen ab der Sekundarstufe 2 wird ein

Einführungskurs EV 3 mit LEGO® Mindstorms am Mittwoch, 14.06.2017 von 13:30 - 16:30 Uhr Kursnummer F-003/2017
Anmeldeschluss: 13.Juni 2017, 15.00 Uhr

Programmieren am EV3 Roboter und Erwerb des F-Passes möglich, Zielgruppe: Mädchen und Jungen ab dem 11. Lebensjahr

 Die Teilnahmegebühren beträgt 25. - €. Es wird in der Regel in Zweier-Teams unterrichtet. Jedes Team arbeitet mit einem eigenen LEGO-Roboter und lernt, diesen zu programmieren. Dazu nutzen die KursteilnehmerInnen eine grafische Programmiersprache, bei der Symbole anzeigen, was der Roboter tun soll. Um das erste Programm zu schreiben und den Roboter fahren zu lassen, brauchen die TeilnehmerInnen nur wenige Minuten. Darauf aufbauend werden die Aufgaben gestellt: Wie reagiert der Roboter auf Berührung, oder wie kann der Roboter einer schwarzen Linie entlangfahren.  Zum Abschluss kann der IT-EV3-Pass erworben werden, der Voraussetzung ist im MCD eigenständige zu programmieren und an der MCD-Vorbereitung für den nächsten Robotics-Wettbewerb teilzunehmen.

 

 

______________________________________________________________________________

 

ALLGEMEINES:

Die Kurse finden in der Steinstr. 3 (Nebeneingang) in den Räumen des MINT-Campus Dachau statt. Zu erreichen ist der Kursort über den ausgeschilderten Nebeneingang.

Bitte den Teilnehmern ausreichend zu trinken und gegebenenfalls zu essen mitgeben.

Die Kursgebühr ist bar am Kurstag zu entrichten.

In den Einführungskursen können auch die entsprechenden Pässe erworben werden, die es dann den KursteilnehmerInnen ermöglicht an den allgemeinen Öffnungstagen eigenständig zu bauen, forschen, entdecken, drechseln usw.

ANMELDUNG:

Anmeldungen möglich unter Angabe des Namens der Teilnehmerin oder  desTeilnehmers , Alter, Klassenstufe und Kontaktdaten

telefonisch zu den Öffnungszeiten unter 08131 61 49 055

oder mit dem Anmeldeformular unter dem Menüpunkt Anmeldungen- Kursanmeldung.

per Fax an 08131 61 49 057

oder per Email     

 

Hinweis: Eine Anmeldebetätigung erfolgt nicht.

Nur bei Kursabsage, wenn die Mindesteilnehmerzahl nicht erreicht wird oder bei Verhinderung der Dozenten wird der/die angemeldete Teilnehmer/in verständigt.