Link verschicken   Drucken
 

LEGO Education/ Werkstatt

Forschen, Bauen, Programmieren!

Das LEGO Education Innovation Studio (LEIS) ist mit spannenden LEGO Education Lernmaterialien ausgestattet. Hier werden Roboter gebaut und programmiert und Experimente zu Mechanik, Pneumatik und Energie durchgeführt. Außerdem gibt es Lernmaterial für Deutsch.

 

Die Lernmaterialien von Lego Education sind neben unterschiedlichen Inhalten auch für unterschiedliche Altersklassen empfohlen.

 

Das Angebot umfasst:

  • EV3 (Konstruktion und Programmierung ab der 5. Jahrgangsstufe oder 11 Jahren)
  • WeDo (Konstruktion und Programmierung ab der 2. Jahrgangsstufe)
  • StoryStarter (Geschichten erfinden und mit LEGO darstellen)
  • Einfache Maschinen (Windenergie, Pneumatik, Photovoltaik)

 

Durchführung und Ziel der EV3-Kurse:

Es wird in der Regel in Zweier-Teams experimentiert. Jedes Team arbeitet mit einem eigenen LEGO-Roboter und lernt, diesen zu programmieren. Dazu nutzen die Teilnehmer und Teilnehmerinnen eine Programmiersprache, bei der die Programmbefehle durch grafische Symbole dargestellt werden. Um das erste Programm zu schreiben und den Roboter fahren zu lassen, brauchen die TeilnehmerInnen nur wenige Minuten. Darauf aufbauend werden Aufgaben gestellt: Wie reagiert der Roboter auf Berührung, wie kann der Roboter an einer schwarzen Linie entlangfahren! Zum Abschluss kann der IT-EV3-Pass erworben werden, der Voraussetzung ist, um im MCD eigenständig zu programmieren und an der MCD-Vorbereitung für den nächsten Robotics-Wettbewerb teilzunehmen. Der Kurs richtet sich an Kinder und Jugendliche ab 11 Jahren.

 

Durchführung und Ziel der WeDo-Kurs

 

 

Für die jüngeren zukünftigen IT-Experten bietet der MCD einen Einführungskurs in WeDo an. Mit dem Robotersystem WeDo von LEGO ® werden die jungen TeilnehmerInnen durch die verschiedenen Aufgaben geführt. Dabei erlernen sie technische und physikalische Grundlagen ebenso wie die elementare Logik des Programmierens. Die Teilnehmer können an diesem Nachmittag den IT-Starter-Pass des MCD erwerben, der sie dann berechtigt, zukünftig am MINT-Campus Dachau ihre erworbenen Kenntnisse selbständig zu vertiefen und weiter zu entwickeln. Der Kurs richtet sich an Kinder ab der 2. Klasse Grundschule.